Bürgermedaille für Elke Schön

Elke Schön und GHV-Vorsitzender Günter Besenfelder Beim Ehrenamtsempfang der Stadt Furtwangen wurde Museumsleiterin Elke Schön mit der Bürgermedaille der Stadt Furtwangen ausgezeichnet. Bürgermeister Josef Herdner überreichte ihr die Auszeichnung, die Elke Schön auf Beschluss des Gemeinderates für ihr jahrelanges Engagement für den musikalischen Austausch des Otto-Hahn-Gymnasius mit Bergamo und seit der Eröffnung für das Museum Gasthaus Arche erhält.

Stellvertretend für den Geschichts- und Heimatverein freute sich der Vorsitzende Günter Besenfelder mit Elke Schön über die Auszeichnung.